So erstellen Sie eine Musikschleife - Freizeit

So erstellen Sie eine Musikschleife


So erstellen Sie eine Musikschleife. Eine Musikschleife ist ein Musikabschnitt, der immer wieder wiederholt wird. Professionelle DJs, ob in Clubs oder im Radio, verwenden Loops hauptsächlich, wenn sie längere Zeit über Funk sprechen müssen. Das Erstellen einer Schleife kann ein zeitaufwändiges Aufzeichnen und erneutes Aufzeichnen erfordern. Mit dem heutigen professionellen DJ-Equipment ist dies jedoch viel einfacher.

Amateur / Analog

Spielen Sie die Musik ab, die Sie aufnehmen möchten. Starten Sie die Aufnahme am gewünschten Punkt.

Unterbrechen Sie die Aufnahme am gewünschten Haltepunkt.

Bringen Sie die ursprüngliche Aufnahme zum Startpunkt zurück. Nehmen Sie denselben Musikabschnitt erneut auf und halten Sie an derselben Stelle an.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die neue Aufnahme Ihren Anforderungen entspricht.

Digital

Nehmen Sie den Musikabschnitt in einer Audiodatei auf. Schneiden Sie die überschüssige Musik an den Anfangs- und Endpunkten ab, bis Sie genau die Beats haben, die Sie benötigen.

Markieren und kopieren Sie den vorhandenen Musikstreifen. Gehen Sie dann mit dem Cursor zum Endpunkt.

Fügen Sie den Streifen mehrmals ein, bis Sie einen ausreichend langen Abschnitt mit geloopter Musik haben.

Professionel

Spielen Sie die Musik auf dem Player ab. Verwenden Sie die "In" -Taste am Player, um die Schleife zu starten.

Drücken Sie die Taste "out" einmal, um den Endpunkt der Schleife festzulegen. Die Schleife wird nun automatisch abgespielt und die Tasten "In" und "Out" blinken, um dies anzuzeigen.

Lösen Sie die Schleife, indem Sie ein zweites Mal die "out" -Taste drücken oder die "reloop" -Taste drücken.

Starten Sie die Schleife neu, indem Sie die "Reloop" -Taste erneut drücken.